Workshop zu Dokumentenprüfung

Mitarbeiter in Meldestellen und vielen Unternehmen müssen vorgelegte Ausweisdokumente schnell und zuverlässig überprüfen können. Im Rahmen dieser Schulung wird praxisnahes Grundlagenwissen zur Dokumentenprüfung vermittelt.

2.900,00 €

inkl. USt.

Ein Mitarbeiter der Bundesdruckerei wird Sie innerhalb von 2 Werktagen zur Vereinbarung eines verbindlichen Termins und zur Organisation der weiteren Schritte kontaktieren.

  • 4208064
Zielgruppe: Banken, Finanzdienstleister, Autohäuser, Autovermieter, Carsharing-Unternehmen,... mehr

Zielgruppe:

Banken, Finanzdienstleister, Autohäuser, Autovermieter, Carsharing-Unternehmen, Flottenmanager, Telekommunikations- und Mobilfunkanbieter, Hotellerie, Reiseveranstalter, Immobilienmakler, u.ä.

Was bietet Ihnen der Workshop zur Dokumentenprüfung?

Nicht nur an der Grenze müssen Dokumente auf ihre Echtheit kontrolliert werden. Auch Mitarbeiter in Meldestellen und vielen Unternehmen müssen – um Missbrauch zu vermeiden – vorgelegte Ausweisdokumente schnell und zuverlässig daraufhin überprüfen können, ob sie echt oder gefälscht sind. Hierfür bietet die Bundesdruckerei passende Lösungen in Form von Schulungen zu Dokumentenprüfung sowie Dokumentenprüfsysteme an.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Erfahren Sie in dem kompakten 1-Tages-Workshop der Bundesdruckerei, welche Bedeutung sichere Identitäten und Dokumente für die Geschäftsprozesse in ihrem Unternehmen haben und welche Standards und Sicherheitsmerkmale es bei ID-Dokumenten gibt.

Unsere erfahrenen Berater der Bundesdruckerei geben Ihnen Antworten auf die typischen Fragestellungen bei der Dokumentenprüfung, u.a.:

  • Welche Dokumententypen gibt es und wie behalte ich den Überblick?
  • Welche Sicherheitsmerkmale gibt es bei ID-Dokumenten und wie kann ich diese verlässlich identifizieren und prüfen?
  • Welche möglichen Bedrohungen/ Risiken können von Identitätsbetrügern ausgehen und welche Auswirkungen können diese haben?
  • Wie verhalte ich mich richtig, bei der Überprüfung von Identitäten?

Kurzbeschreibung:

Geplante Workshop-Inhalte:

  • Einführung in das Thema Identitäten und Dokumente
  • Einführung in die Standards von ID-Dokumenten
  • Erläuterung optischer und elektronischer Sicherheitsmerkmale
  • Erkennen von verfälschten ID-Dokumenten
  • Praxisübungen zur Echtheitsprüfung

Workshop-Rahmenbedingungen:

Dauer: 1 Tag (8 Stunden inkl. Pausen)
Anzahl der Teilnehmer: max. 10
Trainingsort: Der Workshop wird als Inhouse-Seminar beim Kunden durchgeführt

Buchen Sie ganz einfach online den Kompakt-Workshop zu Dokumentenprüfung mit einem Klick für bis zu 10 Mitarbeiter Ihres Unternehmens. Ein Mitarbeiter der Bundesdruckerei wird Sie innerhalb von 2 Werktagen zur Vereinbarung eines verbindlichen Termins und zur Organisation der weiteren Schritte kontaktieren. Die Reisekosten sind in dem Artikelpreis bereits enthalten.

Weitere Informationen zum Thema Dokumentenprüfung finden Sie auf unserer Webseite.

Zuletzt angesehen